Wort an das Volk Gottes in Deutschland (durch Martin B. vom 26. April 2020)


„Meine Propheten waren oft unscheinbare Männer und Frauen. Es waren Leute, die die Welt normalerweise übersehen hätte, die Ich aber berufen und eingesetzt habe und sie standen auf und verkündeten Mein Wort und das möchte Ich, dass du es auch tust. Ich möchte, dass du folgendes Wort an Mein Volk in Deutschland weitergibst:

Hört, ihr Söhne und Töchter Gottes in Deutschland. Hört, was derjenige, der auf dem Thron sitzt, euch zu sagen hat. Und achtet dieses Wort nicht gering, auch wenn ihr meint, dass ihr euch darüber erheben könnt, weil es nach eurem jetzigen Erkenntnisstand unrealistisch klingt oder überzogen oder euch an Wunschdenken erinnert.

So seid euch gewiss, dass Ich, der Herr der Herrn und der König der Könige, das tun will und das tun werde, was Ich verheißen habe. Meine Propheten haben euch verkündet, dass es große Veränderung geben wird, dass es eine gewaltige, dramatische, nicht aufzuhaltende Welle von Veränderung geben wird, die über Europa hereinbricht. Sie wurde als Welle der Erweckung, als Ausgießung des Heiligen Geistes, als voranmarschierende Engelsarmeen, als Invasion des Himmels, als Zusammenbrechen der Wolke der Finsternis über der Nation und über Europa bezeichnet. Propheten haben es als Tsunami gesehen, als einen Staudamm, der zusammenbricht, als den aufgehenden hellen Morgen. Sie haben es gesehen im Voranmarschieren von gewaltigen Engelsheeren in der geistlichen Dimension.

So höre, Mein Volk in Deutschland und in den umgebenden Nationen! Die Erschütterung, die gerade begonnen hat, wird weitergehen. Ich, Gott der Herr, habe gesagt, dass alle Dinge, die nicht auf dem festen Fundament stehen, erschüttert werden. Gemeinden werden erschüttert werden, Dienste werden erschüttert werden, Städte werden erschüttert werden, Firmen werden erschüttert werden, gesellschaftliche Systeme aller Art werden erschüttert werden, das politische System wird erschüttert werden. Es werden Wellen und Wellen von Erschütterung über diese Nation gehen und über den ganzen Kontinent. Sehr vieles, was momentan stolz dasteht und die Stimme erhebt, wird komplett fallen. Menschen die jetzt groß dastehen und meinen, sie können dem ganzen Volk sagen, was zu tun und zu lassen ist, werden plötzlich weggenommen werden. Es werden Wellen von Offenbarung, von Entdeckung, von Licht über die gesellschaftlichen Systeme gehen. Dinge, die heute gut versteckt sind, dass kein Mensch sie finden kann, werden im Öffentlichen verhandelt werden.

Es werden Veränderungen kommen, die ihr euch nicht vorstellen könnt. Die Medien werden ein Werkzeug in Meiner Hand sein. Festgefügte Systeme, die momentan unveränderlich scheinen, stolz und wie ein Bollwerk, wie eine Festung, werden urplötzlich weggenommen sein und das, was heute noch unmöglich zu sein scheint, wird morgen möglich. Die Medien werden gegenseitig Dinge ans Licht bringen. Ich werde Menschen berufen, die Wahrheit verkündigen – in den Medien, in der Politik, in der Wirtschaft und in jedem Bereich, den es in diesem Land gibt. Ich werde die Agenten des feindes urplötzlich wegnehmen und Menschen in ihre Position bringen, die Ich schon lange vorbereitet habe und die von Mir positioniert wurden für die kommende Zeit.

Auch wenn das, was momentan läuft, vom feind initiiert ist, Ich werde es gebrauchen. Ich werde es verwenden und diese Nation und ganz Europa wird eine Phase erleben, wie sie kein Zukunftsforscher jemals sich hätte ausdenken können. Es ist die Phase, die Propheten vorhergesagt haben. Es ist eine Phase, wo Ich Meinen Geist ausgießen werde. Es ist eine Phase, wo Dinge, die über viele Jahre und Jahrzehnte unmöglich waren, urplötzlich geschehen. Zeichen, Heilungen, Wunder, gewaltige Krafttaten. Es ist eine Zeit, wo man in jedem gesellschaftlichen Bereich Hochachtung und Ehrfurcht vor dem hat, was Ich tun werde. Es ist eine Zeit, wo in jeder Straße, jedem Wohnblock, jedem Dorf, das Wirken Gottes das Hauptthema sein wird.

Meinst du, das ist zu viel für Mich? Meinst du, das ist unrealistisch?

Ich habe durch Meinen Diener Martin euch sagen lassen: Die ganze Welt wird sehen, wie Deutschland das Knie vor Jesus Christus beugt. Es sieht unmöglich aus? Eure Lebensumstände in den nächsten Monaten sehen auch unmöglich aus. Niemand hätte sie noch vor einem halben Jahr euch vorhersagen können, außer Propheten, die verlacht worden sind und über die man die Nase gerümpft hat. Sie sagten Veränderung voraus, wo keine Veränderung zu sehen war. Sie sagten geistliche Erschütterung voraus, wo es nach keinerlei Erschütterung aussah. Doch selbst manche Menschen in dieser Welt waren sensibler für die Veränderungen die kommen, als große Teile Meines Volkes.

Hört zu, ihr Söhne und Töchter Gottes: Euer Leben wird sich verändern. Entweder werdet ihr euch in die Armee Gottes einreihen und mit den Absichten Gottes laufen, wozu Ich euch alle einlade. Oder ihr werdet weitermachen wollen wie bisher und Ich werde euch schützen, wie Ich die alten Weinschläuche schütze vor dem neuen Wein. Versteht das richtig! Die alten Weinschläuche sind nicht böse oder falsch, sie sind einfach nur alt im Geist. Wenn Ich das, was Ich Neues tun will, in sie hineingießen würde, würde das neue Wirken in diesen alten Weinschläuchen kaputtgehen und die Weinschläuche auch. Deshalb werde Ich es nicht tun. Ich werde neue Weinschläuche für das Neue gebrauchen, das Ich umsetzen will.

Aber du, der du dieses Wort liest oder hörst, musst für dich ganz persönlich entscheiden: Wo willst du stehen? Willst du Teil einer ungeahnten Bewegung Gottes in den kommenden Jahren in Europa sein? Wenn ja, wenn du Mir dein Leben neu gibst, wenn du dich anschließt, wenn du dich hingibst dem, was Ich tun werde, wird sich dein Leben dramatisch verändern. Es wird herausfordernd sein, es wird manchmal bedrohlich sein, aber es wird voller Herrlichkeit sein, wie zur Zeit der Urgemeinde.

Es kommt der Zeitpunkt, da wird in Veranstaltungen jede Person befreit, jede Person geheilt die anwesend ist. Es kommen Veranstaltungen, da wird jede Person, die anwesend ist, mit dem Heiligen Geist erfüllt werden. Es kommen Veranstaltungen, die Ich durch Meinen Geist komplett übernehmen werde und die ausschließlich unter der Leitung Gottes stehen, Meiner Leitung, Meiner Führung. Es kommen Veranstaltungen, in die sich Nichtchristen nicht hineintrauen werden, weil sie erschüttert sind von dem, was dort an Gegenwart und Herrlichkeit und Heiligkeit Gottes erlebbar ist. Die Taten der Apostelgeschichte werden bei Weitem übertroffen werden.

Deshalb Meine Aufforderung an Mein Volk:

Macht euch bereit! Stellt euch Mir zur Verfügung! Seid bereit, in etwas komplett Neues hineinzugehen und bewährte Dinge, die in der Vergangenheit funktioniert haben, hinter euch zu lassen! Seid bereit, im Übernatürlichen gebraucht zu werden! Seid bereit, den Preis zu bezahlen!

Ich werde einen Hunger und ein Verlangen nach den Dingen Gottes in diese Nation und die umliegenden Länder senden, die für euch extrem herausfordernd sein wird. Menschen werden kommen – viele Menschen. Sie wollen Rechenschaft von dir, sie wollen Lehre von dir, sie wollen die Krafttaten Gottes durch dich erleben, sie wollen, dass du sie in die Wege des Geistes führst. Bist du dazu bereit? Bist du dazu ausgerüstet?

Das Leben wird sich dramatisch verändern.

Mein Volk – eine schreckensbringende Herrlichkeit für das Reich der Finsternis.

Mein Volk, bist du dabei?

Die größte Stunde liegt vor dir.“

Zum richtigen Umgang mit Prophetie beachte bitte:

1.Korinther 14,1+3+5+31+39

2.Petrus 1,21

1.Thessalonicher 5,20-21

Amos 3,7-8

Schreibe einen Kommentar